Start Detail - Documents

Drucken

Independent Days 18 | Programm

Veranstaltung 

Titel:
Documents
Wann:
Fr, 20.04.2018 13:00 Uhr - 14:45 Uhr
Wo:
Schauburg Film | Theater - Karlsruhe
Kategorie:
Kurzfilm

Beschreibung

ab 12

Während die so genannten Digital Natives neue IT-Technologien quasi mit der Muttermilch aufsaugen, tun sich insbesondere die Silver Surfer mitunter schwer, hier Schritt zu halten. Auch stellt sich für viele nicht zuletzt heute die Frage, wie sie sich in den letzten Lebensabschnitt einfinden sollen. Einen besonderen Beitrag zur Vergangenheitsbewältigung zeigt hier zudem der dokumentarische Beitrag “Reconstructing Reality” der Regisseurin Alice Wong. Und was es bedeutet, im falschen Körper gefangen zu sein, vermittelt der sehr feinfühlige Beitrag “Mädchenseele”.

 

Manong ng Pa-alingManong ng Pa-aling

Philippinen 2017 | Länge: 15 Min. | Filipino, engl. UT

Regie: E del Mundo

 

 

 

 

 

 

Ein Fischer setzt sich zur Ruhe. Jetzt muss er herausfinden, wie es weitergehen soll.

A fisherman retires and needs to decide what to do next in life.

 

Digital ImmigrantsDigital Immigrants

Schweiz 2016 | Länge: 21 Min.

Deutsch, Schweizerdeutsch, engl. UT

Regie: Dennis Stauffer, Norbert Kottmann

 

 

 

 

 

1984 – der Heimcomputer übernimmt unseren Arbeitsplatz zu Hause und überrennt eine ganze Generation. Die Menschen müssen sich anpassen. 

2016 – ältere Menschen versuchen das neue Zeitalter zu verstehen. Wie lange halten wir mit der rasenden Entwicklung Schritt?

1984 – The home computer arrives in our living room and overruns a whole generation. Only those who master the new technology have a future. The computer splits society into “Digital Natives” and “Digital Immigrants”. 2016 – A group of senior citizens is trying to adapt to the speed of computerization in order to find their place in the digital age. Their problem is ours: How long can we keep up with the rapid development?

 

Reconstructing RealityReconstructing Reality

Niederlande 2016 | Länge: 11 Min.

Englisch, engl. UT

Regie: Alice Wong

 

 

 

 

 

Alice Wong hatte gehofft, mehr über den gewalttätigen Tod ihres Vaters herauszufinden, wenn sie seine Umstände nur genügend erforschen würde. Je mehr sie herausfindet, um so mehr verschwindet die Wahrheit im Nebel. Sie entdeckt, dass ihr Denken dabei die Wahrheit neu erschafft und sie in immer mehr Einzelheiten zerlegt.

Alice Wong hoped the truth about her father’s violent death would reveal itself if she investigated enough data about the event. The more information she gathered pushed the truth further away. She observed her mind reconstructing reality and turn it into multiple stories.

 

Girl-heartedGirl-hearted

Mädchenseele

Deutschland 2017 | Länge: 37 Min.

Deutsch, engl. UT

Regie: Anne Scheschonk

 

 

 

 

Eins ist für die siebenjährige Nori klar, sie ist ein Mädchen, denn sie hat das Herz eines Mädchens. Aber ihr Körper ist der eines Jungen. Nori und ihre Mutter leben diesen täglichen Konflikt und versuchen, ein Leben ausserhalb der Norm zu leben.

It‘s quite plain to 7 year old Nori: She is a girl, because she has a girl‘s heart. But her body is that of a boy, “Mädchenseele” (Girl-hearted) portrays Nori and her mother‘s conflict of enabling her daughter a life worth living out of the norm.

Veranstaltungsort

Schauburg Film | Theater
Location:
Schauburg Film | Theater   -   Homepage
Strasse:
Marienstrasse 16
Ort:
76137 Karlsruhe